Drei Wege mit Geo-fencing gefunden zu werden

Location, Location, Location. Es ist wichtig, aber nutzen Sie es wirklich zu das größte Potential aus? Mit Geo-Fencing können Sie gezielt auf bestimmte Standorte mit einem einzigartigen Angebot abzielen. Das birgt den Vorteil, das Sie Ihren Kunden eine noch persönlichere Erfahrung erbringen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dieses High-Tech-Tool nutzen können. Aber wie kann Geofencing Ihnen helfen?

Mit geo-fencing zum Erfolg!

Mit geo-fencing zum Erfolg!

Ich bin froh, dass ich diese Frage per Email zugesendet bekommen habe. Diese möchte ich gerne für alle beantworten.Als Erstes gilt, sollten Sie nicht mit Geo-Fencing vertraut sein – Geo-Fencing ist ein leistungsstarkes digitales Website- und Werbe-Tool, das Anzeigen an Personen an bestimmten Standorten bereitstellt.

Sie können dies in einer Facebook-Anzeige, in einer PPC-Anzeige oder als Werbebanner auf Ihrer Website einrichten (sofern Ihr Website-Anbieter über diese Technologie verfügt).  Es ist sehr vielseitig, und wenn Sie wissen, wie Sie es nutzen können, können Sie grandiose Ergebnisse erhalten. Sehen wir uns also die drei besten Möglichkeiten an, wie Sie Geo-Fencing zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Werden Sie Lokal tätig

Achten Sie auf lokale Veranstaltungen, Universitäten und andere Gruppen oder Aktivitäten, die aus Ihrer Community kommen. Versuchen Sie zum Beispiel, lokalen Studenten 20 € Rabatt auf einen Ölwechsel zu geben. Konzentrieren Sie sich dabei auf den Campus in der Nähe Ihres Autohauses. Oder pushen Sie Fahrzeuge, indem Sie auf Bereiche mit bestimmten demografischen Merkmalen abzielen. Nachbarschaften werden zum Beispiel besser auf familienfreundliche Fahrzeuge reagieren.

Erhöhen Sie Ihren Aktionsradius

Wenn Sie sich in einem Vorort einer nahe gelegenen Stadt befinden, fragen Sie sich sicherlich, wie Sie die Stadtbewohner in Ihr Autohaus bringen können. Obwohl wir Händler dazu ermutigen, sich auf ihre lokale Gemeinschaft zu konzentrieren – da Verbraucher eher einen Händler in ihrer Nähe besichtigen- können Sie Ihren Laden dennoch für Außenstehende attraktiv machen. Heben Sie durch Geo-Fencing, Ihre Preise und Sonderangebote hervor, könnte sich ein Mini-Road-Trip für außenstehende potentielle Kunden lohnen.

Werden Sie wettbewerbsfähig

Einen besseren Preis als die der Konkurrenz anzugeben ist kein neues Konzept, aber es ist aus einem bestimmten Grund populär. Googles Forschungsergebnisse zeigen, dass die Hälfte aller Autokäufer die Preise von verschiedenen Autohäusern vergleichen, um die besten Angebote zu erhalten. Das ist eine der größten Chancen, denn hier können Sie Geo-Fencing verwenden, um eine Anzeige für Käufer im Showroom Ihres Konkurrenten zu schalten, mit der Aussicht einige Geschäfte abzugreifen.

Werde Sie strategisch

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dieses Tool nutzen können. Daher ist es wichtig, kreativ zu sein und über den Tellerrand zu blicken. Seien Sie jedoch vorsichtig bei hochpräzisen Geo-Fences, die eine geringe Rendite für einen hohen Wert bieten. Sie sollten auf Universitäten mit spezifischen Angeboten zielen. Werfen Sie ihr Netz trotzdem weiträumig aus, um Ihre Community mit mehreren Angeboten zu erreichen. Dies kann Ihnen ebenfalls einige ernsthafte Angebote einbringen. Der Schlüssel zum Erfolg ist Balance, und das Wissen, wie man eine dazugehörige Strategie entwickelt.

In diesem Sinne,

Möge die Macht des SEO Know-Hows mit Euch sein.

Beste Grüße,

Kristian

Das könnte Sie auch interessieren

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien